Aktuelles zur Unwetterkatastrophe in Mosambik

Der Zyklon Idai traf am 14.3.2019 auf die Küste Mosambiks (Höhe Beira) und hinterließ Zerstörung und Verwüstung, nachdem er zuvor schon auf überraschender Route im Inland Schaden angerichtet hatte.

In Solidarität denken wir an alle Betroffenen in Mosambik! Bitte unterstützt die verschiedenen Rettungs- und Wiederaufbaumaßnahmen nicht nur aktuell sondern auch langfristig!

Hier findet Ihr Links zu aktuellen Veröffentlichungen und zu Spendenaktionen, die wir zur Zeit für sinnvoll erachten.

 

Aktuelle Infos in portugiesisch bei der Deutschen Welle:

und in englisch bei Joseph Hanlon:

Kommentare zum Anteil der Regierung am Ausmaß der Katastrophe (Portugiesisch)

 

Wer kleine, lokale Initiativen unterstützen möchte, kann für die folgenden Initiativen spenden:

Wer die Soforthilfe bei einer der großen Organisationen unterstützen möchte, kann sich z.B. an folgende Organisationen wenden:

Und sonst: